Background

Zuhause vor den Toren Nürnbergs

Im mittelfränkischen Stein erleben Sie den warmherzigen Charakter einer Kleinstadt, die ihren Bewohnern ein ruhiges Zuhause in unmittelbarer Nähe zur Metropolregion Nürnberg bietet. Nach Südwesten öffnet sich Stein zur unendlichen, mittelfränkischen Idylle mit Wiesen und Feldern, im Nordosten grenzt die beschauliche Kleinstadt direkt an Nürnbergs Stadtrand an.

Dank dieser Nähe können Sie mit einer einwandfreien Verbindung in die City und in die umliegenden Städte rechnen. Mit dem Bus erreichen Sie die Haltestelle Röthenbach in knapp 10 Minuten – ab hier steuern U-Bahn und Busse sämtliche Punkte in Nürnberg an und ermöglichen auch eine schnelle Verbindung nach Fürth und Erlangen. Autofahrer erreichen die nur 3 km entfernte Südwesttangente, Hauptverkehrsachse und Autobahnzubringer, in wenigen Minuten.

Trotz der Nähe zu Nürnberg ist Stein von der umliegenden Landschaft geprägt. Das Naturschutzgebiet Rednitzgrund schlängelt sich wie ein grünes Band entlang der Rednitz und schafft eine natürliche Grenze zwischen der Großstadt und dem gemütlichen Stein.

Entfernungen

Nürnberg Innenstadt: 6,4 km
Fürth Innenstadt: 7,3 m
Erlangen Innenstadt: 20 km
Schwabach Innenstadt: 9,2 km
Südwesttangente: 3 km
Naturschutzgebiet Rednitzgrund: 150 m

Makroplan

Mikroplan